Aktuelles

06.02.2024 - Sonstiges

Interview mit Sarah Hundert

Sie spricht über ihre persönlichen sportlichen Ziele, ihre Motivation, ihren Weg, diese zu erreichen und über das neu gegründete "Global Para Race Team"

Interview mit Sarah Hundert

Gesellschaftliches Engagement ist fester Bestandteil unserer Unternehmenskultur und Verantwortung als Arbeitgeber. Seit einem Sportunfall im September 2010 ist Sarah Hundert querschnittgelähmt. Wenige Jahre nach dem Unfall hat sie sich dem Monoskifahren zugewandt, beeindruckt in verschiedenen Paralympischen Disziplinen und verkörpert viele unserer eigenen Werte wie Selbstmotivation, Begeisterung, Leistungswille und Streben nach Erfolg.

Sarah ist nicht nur eine herausragende Botschafterin unseres Unternehmens, sondern engagiert sich auch für "Wings for Life", einen globalen Wohltätigkeitslauf zur Rückenmarksforschung. Wir freuen uns und sind stolz, diese talentierte junge Spitzensportlerin als Hauptsponsor weiterhin zu unterstützen.

Weiterlesen

12.01.2024 - Informationsschreiben

Gemeinnützige ATU Stiftung SV

Die Gemeinnützige ATU Stiftung SV wurde im Jahre 2019 vom Allgemeinen Treuunternehmen (ATU) aus Anlass seines 90-jährigen Jubiläums gegründet.

Bei dieser Struktur handelt es sich um eine Dachorganisation zur gemeinnützigen Zweckverfolgung. In diesem Sinne dient dieser Rechtsträger Mäzenen, welche für ihr wohltätiges Engagement keine eigene Stiftung vorsehen, sondern sich mittels eines Segmentes in die bestehende Dachstiftung einfügen.

Weiterlesen

06.12.2023 - Informationsschreiben

Gemeinnützige Stiftungen liechtensteinischen Rechts

In der Ausgabe 4/2023 des Magazins PRIVATE finden Sie einen informativen Artikel zum Thema "Gemeinnützige Stiftungen liechtensteinischen Rechts".

Liechtenstein wird immer mehr als herausragender Philanthropiestandort anerkannt.

Gemäss einem Ländervergleich aus dem Jahr 2022 bietet Liechtenstein den besten Standort weltweit für gemeinnützige Stiftungen und philanthropisches Engagement. Zu diesem Ergebnis kam der Global Philanthropy Environment Index der Universität von Indiana in den USA: Liechtenstein schneidet hierbei im Ländervergleich mit 91 Staaten auf dem ersten Rang ab, noch vor Norwegen, der Schweiz, Deutschland und den USA. Entsprechend erfreuen sich gemeinnützige Stiftungen liechtensteinischen Rechts wachsender Beliebtheit.

Weiterlesen

05.07.2023 - Informationsschreiben

AIF-Fonds in Liechtenstein: Strukturierungsmöglichkeiten mit Stiftungen und Trusts

In der Ausgabe 2/2023 des Magazins PRIVATE finden Sie einen informativen Artikel zum Thema "AIF-Fonds in Liechtenstein: Strukturierungsmöglichkeiten mit Stiftungen und Trusts".

War Liechtenstein 1923 beim Abschluss des Zollvertrags mit der Schweiz noch ein Agrarstaat, präsentiert sich das kleine Fürstentum heute als eine der wohlhabendsten Volkswirtschaften der Welt.

Nebst der stetigen Weiterentwicklung des liberalen und attraktiven Gesellschaftsrechts hat sich Liechtenstein insbesondere im Fondsbereich zu einem seriösen Marktteilnehmer entwickelt.

Weiterlesen

06.06.2023 - Informationsschreiben

Handbuch Unternehmensführung - Neuauflage 2023!

Soeben erschienen: Handbuch Unternehmensführung im Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieb im Fürstentum Liechtenstein 2023.

Handbuch Unternehmensführung - Neuauflage 2023!

Seit vielen Jahren veröffentlicht das Allgemeine Treuunternehmen (ATU), Vaduz, das beliebte Handbuch „Unternehmensführung im Gewerbe- und Dienstleistungsbetrieb im Fürstentum Liechtenstein“. In Form eines Ringbuches, stellt dieses Nachschlagewerk vor allem neu gegründeten Unternehmen, aber auch Treuhändern, Juristen sowie Finanzexperten, wichtige Basisinformationen von wesentlichen Rechtsvorschriften zur Verfügung.

Weiterlesen

04.10.2022 - Informationsschreiben

Entwicklungen auf dem Finanzplatz Liechtenstein

Wenn über aktuelle Entwicklungen auf dem Finanzplatz Liechtenstein berichtet werden soll, müsste eigentlich an erster Stelle über Auswirkungen des Krieges in der Ukraine auf das Bank- und Treuhandgeschäft in Liechtenstein berichtet werden.

Zu diesem Thema nur so viel: Die liechtensteinische Regierung setzt die EU-Sanktionen konsequent um. Da sich im Bank- und Treuhandbereich viele Fragen bei der Anwendung der Verordnung über Massnahmen im Zusammenhang mit der Situation in der Ukraine ergeben haben, hat die Stabsstelle Financial Intelligence Unit (FIU) verschiedene FAQs und ein Merkblatt auf ihrer Website veröffentlicht, auf die verwiesen wird (www.llv.li). Hier wird nun vielmehr über ein erfreuliches Thema berichtet, nämlich das Ergebnis Liechtensteins anlässlich der fünften Prüfung Liechtensteins durch MONEYVAL. In einem weiteren Abschnitt werden Neuerungen im internationalen Steuerrecht Liechtensteins beleuchtet.

Weiterlesen

18.07.2022 - Informationsschreiben

Tokenisierung in einer liechtensteinischen Stiftung

In der Ausgabe 2/2022 des Magazins PRIVATE finden Sie einen informativen Artikel zum Thema "Tokenisierung in einer liechtensteinischen Stiftung".

Die liechtensteinische privatnützige Stiftung (liechtensteinische Stiftung), deren Zweck oftmals darin besteht, die gewidmeten Vermögenswerte über Generationen hinweg gemäss den Vorstellungen und Vorgaben des Stifters zu verwenden und zu verwalten, eignet sich hervorragend für Krypto-Assets wie Token oder Kryptowährungen.

Weiterlesen

12345